Close the window

DIE AUFERSTEHUNG VON QUITO

In Ecuador werden mittellose Jugendliche zu Restauratoren ausgebildet. Sie bauen das
Weltkulturerbe Quito wieder auf – und werden so zu Mikrounternehmern

ENORM, AUGUST 2010